Clare Devlin

 

Panel und Workshop

Instagram: @clarevan

Vor der Kamera oder dahinter, mal für das klassische Fernsehen, auf YouTube oder Instagram. Clare Devlin arbeitet für den WDR quasi auf allen Kanälen. Gerade auf Social Media versucht die Journalistin, möglichst viele junge Menschen mit gut recherchierten und spannenden Themen zu erreichen.

Nach dem Studium in Dortmund und Budapest sowie sechs Jahren beim Kölner Stadt-Anzeiger und zwei Jahren bei der Wirtschaftswoche Online, hat sie ein Volontariat beim Westdeutschen Rundfunk absolviert. Inzwischen arbeitet sie dort in mehreren Redaktionen, unter anderem vor der Kamera für @maedelsabende, einem Instagram-Kanal für junge Frauen und für Reporter*innen (funk). Nebenbei macht sie an der Universität der Künste in Berlin und in St. Gallen ihren Master.

 Posted by at 13:07