Christoph Krachten

Christoph Krachten

Christoph Krachten

Christoph Krachten, startete seine Karriere in den 80er Jahren beim WDR als Radioreporter. Von dort aus wechselte er Anfang der 90er Jahre zum Fernsehen, wo er als Reporter für das Zweite Deutsche Fernsehen, den Südwest Rundfunk, RTL und SAT.1 tätig war. Er gründete 1996 gemeinsam mit seiner Kollegin Carolin Hengholt die Kölner Firma momento media, in der TV-Reportagen und Dokumentationen für TV-Sender sowie auch eigene Formate für das Internet produziert werden. Im Jahr 2009 startete Christoph Krachten auf Youtube die Talkshow Clixoom, die dort den stärksten Start eines Partnerkanals auf YouTube hatte. Mit mehr als 80 Millionen Views ist die Show inzwischen einer der größten Kanäle auf der Videoplattform. Seit 2011 ist Christoph Krachten Geschäftsführer der Mediakraft GmbH und betreibt den größten Internet-TV-Sender Deutschlands mit eigens für das Web produzierten Inhalten. Zusammen mit Carolin Hengholt veröffentlichte er 2011 das Buch „YouTube – Erfolg und Spaß mit Online-Videos“, das einzige Buch in deutscher Sprache, das sich ausschließlich mit der Videoplattform beschäftigt.

Christoph Krachten gestaltet Workshop 3: “Webvideo & Co.”

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.