Okt 082015
 

Und online: Vier Workshops zum Thema “Instant Publishing in der digitalen Gesellschaft” wird es beim Social Community Day geben – und alle, die sich anmelden können sich entscheiden:

Das Smartphone und Livestreaming im Journalismus werden um 11.45 Uhr in den Workshops ausprobiert. Wie “mobile Reporting” die Arbeitsweisen und Partizipation in den Medien beeinflusst, will Leonhard Ottinger im Workshop “Smartphone Journalismus – smarter Journlismus?” der RTL Journalistenschule klären. Parallel erläutert der Livestreaming-Experte Gunnar Sohn das “Handwerkszeug für die TV-Automonen”, denn mittels Livestreaming ist mehr möglich als gewöhnliches Fernsehen.

Nach der Mittagspause geht es um 14 Uhr weiter mit “Livestreaming im Marketing”, dann präsentieren Gerhard Schröder und Jenny Janson von der Agentur Kreative Kommuniktionskonzepte veschiedene Video-Formate im Web und analysieren wie sich diese am besten für die Kommunikation nutzen lassen. Die Frage, ob Teilhabe eine “überflüssige Worthülse oder Schlüsselbegriff der digitalen Gesellschaft” ist, möchte gleichzeitg Kordula Attermeyer aus dem Referat Digitale Gesellschaft der Staatskanzlei NRW mit Workshop-Teilnehmern herausfinden.

>>> zur Übersicht der Workshops

 Posted by at 12:29

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>