Heimat: Riecht so gut.

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Heimat: Riecht so gut.
Nov 202018
 

„Heimat… ist der Geruch von frisch gebackenem Apfelkuchen“, sagt Lisa McMinn. Auch für sie ist Heimat kein Ort, sondern ein Gefühl. Lisa sitzt am 26. November auf der SCD-Bühne und spricht im Panel „Wissen über Heimat“ über ihre Erfahrungen in einem Dorf im Emsland, wo sie – gemeinsam mit 15 weiteren Schülerinnen und Schüler der Henri-Nannen-Journalistenschule – während eines zweiwöchigen Aufenthalts das Projekt eindeutschesdorf.de erstellt hat.

 Posted by at 17:41

Unser diesjähriges Doku-Team …

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Unser diesjähriges Doku-Team …
Nov 192018
 

… kommt wieder einmal von der Deutsche Welle Akademie! Studierende des Masterstudiengangs “International Media Studies” übernehmen die Berichterstattung über den #SCDay18 in Texten, Bildern, Audio- und Videoaufnahmen und bespielen die sozialen Medien. Wir freuen uns auf die Ergebnisse, die – in bewährter Manier – am Veranstaltungstag bereits online gehen.

 Posted by at 18:08

Heimat: Erinnerungen

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Heimat: Erinnerungen
Nov 192018
 

Heimat ist, sagt Frank Joung,
… wo man sich auf der Straße Hallo sagt.
… ein Ort voll guter Erinnerungen.
… wo man sich sicher fühlt.
… wo man Wurzeln geschlagen hat.
… wo an jeder Ecke Erinnerungen wach werden.

Über seine Heimatbegriffe und die, die er von anderen in seinem „Halbe Katoffl Podcast“ erfahren hat, wird Frank am 26. November mit Lisa Altmeier und Steffi Fetz von Crowdspondent, dem Auslandskorrespondenten Thomas Franke, mit Lisa McMinn (Ein deutsches Dorf) und Özgür Uludağ (Eine Kirche wird zur Moschee) im Panel sprechen – und so auch unser „Wissen über Heimat“ erweitern.

 Posted by at 15:29

Neu beim SCD

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Neu beim SCD
Nov 142018
 

Nicole Kohnert und Nora Nagel von docupy werden im Ausstellungsbereich des Social Community Day aktuelle Filmbeispiele aus ihrem Projekt #Heimatland zeigen. Nachdem das docupy-Team 2018 das Thema Ungleichheit mit Dokus und Online-Clips und dem #Ungleichland bearbeitet hat, geht es jetzt um das Thema Heimat. Unter #Heimatland fragen sie: Was ist ein Deutscher? Was bedeutet Heimat eigentlich? Was sind die Werte, die uns verbinden? Sie freuen sich auf das Gespräch mit den SCD-Gästen.

 Posted by at 15:26

Neue Heimat Internet – Gedanken anlässlich des Social Community Day

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Neue Heimat Internet – Gedanken anlässlich des Social Community Day
Nov 072018
 

 

Unsere Grimme Online Award Kollegen und Mitveranstalter des Social Community Day 2018 haben sich einmal mit unserem diesjährigen Thema: Heimat im Internet auseinandergesetzt und stellen einige der Projekte vor, deren Akteure bei uns in Panels oder Workshops auf der Bühne stehen.
Nachzulesen im Blog quergewebt.

 Posted by at 11:59

Social Community Day – die Anmeldung

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Social Community Day – die Anmeldung
Sep 242018
 

“Neue Heimat Internet” lautet das Thema beim Social Community Day – das ausführliche Programm und die kostenlose Anmeldung sind schon online.

Am 26. November 2018 sind unter anderem dabei: die Macherinnen von “Mädelsabende” bei Instagram, Frank Joung vom “Halbe Katoffl Podcast” und Lisa Altmeier und Steffi Fetz von “Crowdspondent”. Infos zum vollständigen Programm sind hier zu finden.  

 Posted by at 13:48

Social Community Day – der Termin

 Social community Day 2018  Kommentare deaktiviert für Social Community Day – der Termin
Jul 232018
 
kalender icon

 

Save the Date!
Den nächsten Social Community Day gibt es am 26. November 2018 in Köln!
Die Veranstaltung wird wieder in Partnerschaft mit dem Grimme Online Award stattfinden, um die Aspekte Wissen, Handeln und Vielfalt zu diskutieren. Die Anmeldung ist nun freigeschaltet …

 Posted by at 14:06

Workshop 4: “Vielfalt macht unsere Gesellschaft reich” (english)

 Social Community Day 2017  Kommentare deaktiviert für Workshop 4: “Vielfalt macht unsere Gesellschaft reich” (english)
Okt 182017
 

mit Stefanie Trzecinski und Victoria Michel, Gebärdengrips

Changing approach to disabilities through inclusion

SCDay17_AS_048b

Stefanie Trzecinski
Bild: Anne Kerubo Samba

On the second workshop round called “Variety enriches our society”, founder of KOPF, HAND + FUSS Stefanie Trzecinski and Victoria Michel begin the discussion on the problems and obstacles disabled people encounter which can be solved in times of digitalization.

Their aim is to offer equal participation and develop educational projects for people with disabilities. The goal of one project of that type – “Gebärdengrips” – is to allow people with different abilities to get information they need.  The online platform uses sign language, sounds and subtitles to address everybody.
weiterlesen»

 Posted by at 16:43