Okt 262016
 
datenvisualisierung-1Daten sind heutzutage überall. Auch beim “Social Community Day” ist Datenvisualisierung ein großes Thema.  Helene Hahn und Moritz Neujeffski von der Datenschule erklären in einem Workshop verschiedene  Programme, um Onlinedaten zu analysieren. Unter anderem stellen sie das Programm IFTTT vor, welches verschiedene Web-Anwendungen miteinander in Verbindung setzt. Man kann zum Beispiel Twitter-Hashtags verfolgen und daraus eine Tabelle generieren. datenvisualisierung-2Die Workshop-Teilnehmer haben die Möglichkeit, Twitter-Daten aus der Silvesternacht herunterzuladen und unter Anleitung der beiden Experten selbst zu visualisieren. “Wenn immer man mit Daten arbeitet, muss man als Mensch Sachen bewerten können, das kann keine Maschine”, sagt Helene Hahn. Anhand der generierten Diagramme können die Mediennutzer Tendenzen ablesen und auswerten. So sehen die Workshop-Teilnehmer zum Beispiel, dass im medialen Diskurs zur Silvesternacht in Köln die Wörter PEGIDA und Rapefugees häufig aufgetreten sind. Von: Paulina Andrade – Lina Friedrich – Vanessa Lage  
 Posted by at 16:36

Sorry, the comment form is closed at this time.